Kinesiologie ist der Oberbegriff für eine Methode, die den Muskeltest als Feedback-System einsetzt. Ich arbeite mit dem One Brain System (Three In One Concepts), einem Bereich der Angewandten Kinesiologie, welches davon ausgeht, dass der Mensch eine Einheit aus Körper, Geist und Seele ist. Es beinhaltet eine sanftes emotionales Arbeiten, um wieder ein Gleichgewicht zwischen diesen Bereichen herzustellen.

3 in 1 testet keine Muskeln, sondern über die Reaktion der Muskeln die Gehirn-hemisphären, indem beide Arme gleichzeitig beim Testen eingesetzt werden. Es ist eine sehr effektive Methode, da sie über eine ‚Altersrückführung‘ den Stress zum Zeitpunkt der Ursache löst, so dass alle folgenden Situationen mit gelöst sind. Es hat dadurch eine nachhaltige Wirkung auf unser Denken, Fühlen und Verhalten in der Gegenwart – Neues und mehr Positives kann in unser Leben Einzug halten.

Jeder erschafft sich seine eigene Wirklichkeit

Es geht um

– Abbau von Ängsten

– Entfaltung unseres Potentials

– Entwickeln von innerer Stärke und Zuversicht

– Verändern hinderlicher Glaubensmuster

– Meistern der Herausforderungen unseres Alltags

damit wir wieder eine Wahl haben (z.B. uns in Konflikten neu/anders verhalten können).

Das Wunderbare an der Methode ist, dass es Team-Arbeit ist. Nicht ich gebe vor, was gemacht wird, sondern frage dein ‚System’, was es braucht. Es passiert nichts ohne die Erlaubnis deiner Körper/Geist/Seele-Einheit!

Der kinesiologische Muskeltest wird seit Jahren in immer mehr Bereichen eingesetzt. Mittlerweile nutzen ihn viele Ärzte, Zahnärzte, Homöopathen, Physiotherapeuten, Heilpraktiker, Psychologen und mehr. Leistungssportler werden ebenfalls kinesiologisch betreut. Selbst einige Firmen haben die Effektivität der Kinesiologie kennen und schätzen gelernt, sodass sie sie zur Erhaltung der Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter einsetzen.